Intraoralscan

Intraoralscan

Für unsere Diagnostik benötigen wir im Laufe der kieferorthopädischen Behandlung mehrere Modelle von den Zähnen, die wir dann vermessen und anhand derer wir dann einen Therapieplan erstellen. Für die Herstellung der Modelle sind Adrücke oder ein Intraoralscan notwendig. Für viele Patienten stellt die Anfertigung von Zahnabdrücken mit klebriger Abformmasse eine große Belastung dar. Vor allem für Patienten mit Würgereiz wird so ein Abdruck schnell zur Qual. Als deutlich schönere Lösung arbeiten wir alternativ mit einem leistungsstarken Intraoralscanner, welcher den Abdruck ersetzt. Dieser Scanner ist klein, leicht zu handhaben und fertigt mithilfe von vielen hintereinander gemachten Fotos ein detailgetreues Modell der Zähne an, genauer als bei einem herkömmlichen Abdruck. Der Scan wird digital aufbereitet und ausgewertet. Ein Intraoralscan ist ressourcenschonend, komfortabel, schnell, sauber und vermeidet die Produktion von Abfallwerkstoffen. Falls Sie den Scan wünschen, sprechen Sie uns gerne an.